11. Oktober 2018
Ratgeber

Telefon-Bücherecke wird in Schmölln eingeweiht

Gute Nachricht für Leseratten

Die offizielle Einweihung der Telefon-Bücherecke ist am nächsten Donnerstag,  18. Oktober 2018, um 17 Uhr auf dem Amtsplatz in Schmölln, teilt die Stadtverwaltung Schmölln mit.

Die Deutsche Telekom stellt ausgesonderte Telefonzellen zum Erwerb bereit. Solch eine Telefonzelle wird nächste Woche zentrumsnah auf dem Amtsplatz als Bücherecke aufgestellt, führt die Stadtverwaltung Schmölln weiter aus.

Das Prinzip der Telefonzellen-Bücherecke ist klar: Wer schmökert kann sich ein Buch aus der Telefonzelle entnehmen, wer Bücher übrig hat darf die Telefonzelle gern mit Lektüre füllen -ein kostenfreies Geben und Nehmen unter der Bevölkerung in Sachen Bücher.

Sollten Sie, liebe Leser, private Bücher nicht mehr brauchen, dann bringen Sie diese gerne mit, und füllen Sie damit das Angebot der Telefon-Bücherecke.

Auch interessant