29. Januar 2021
Ratgeber

Verlässliches Wissen

Anika Paulick, Azubi der Geraer Stadt- und Regionalbibliothek, bei der Nutzung der Brockhaus Enzyklopädie. Foto: Stadt Gera

Stadt- und Regionalbibliothek Gera schafft Zugang zur Brockhaus Enzyklopädie – ideal in Zeiten von Homeschooling

Die Stadt- und Regionalbibliothek Gera geht den Weg der ­Digitalisierung mit und hat ihr Angebot erweitert.
Seit Mitte Dezember 2020 ist es allen Nutzern mit gültigem Bibliotheksausweis über die Onlineseiten der öffentlichen Einrichtung möglich, in die Welt der Brockhaus Enzyklopädie einzutauchen.

 

Geprüftes Wissen

Insbesondere mit Blick auf geschlossene Schulen und das selbstständige Lernen in Zeiten des Lockdowns stellt dieser Zugang eine hilfreiche Stütze dar.
„Geprüftes Wissen ist wichtig“, betont Rainer Schmidt, Leiter der Stadt- und Regionalbibliothek und führt weiter aus:
„Daher freut es mich, den Schülerinnen und Schülern in der ­aktuell oft erschwerten Lernsituation umfassenden ­Zugang zur Brockhaus Enzy­klopädie und damit zu einer vertrauenswürdigen Recherche und verlässlichen Informationen im Homeschooling anbieten zu können.“

 

Multimediale Aufbereitung

Das Angebot der Online-Enzyklopädie Brockhaus ist vielfältig:
In den klassischen Nachschlagewerken sind die Wissenseinträge multimedial aufbereitet.

Neben dem ­reinen Texteintrag kann das entsprechende Suchergebnis Fotos, Videos, Grafiken und Animationen enthalten.
In speziellen Lexika für Kinder und Jugendliche sind die Themen sprachlich und inhaltlich zielgruppen­spezifisch verständlich aufbereitet, so dass sich auch schon die kleinsten Leserinnen und Leser in kurzen ­Texten mit vielen Bildern Wissen aneignen können.

 

E-Learnings für Jung und Alt

Darüber hinaus gibt es für Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, in speziellen E-Learnings Themen ­einzelner Schulfächer zu ­vertiefen oder Unterrichtsstoff zu üben.
Auch die Erwachsenen können das E-Learning­Angebot nutzen, um sich hinsichtlich eines sicheren Umgangs mit dem Internet fit zu machen.
„Dieses ­Produkt ist ein absoluter ­Gewinn! Es macht Spaß, ­vermittelt einfach und unterhaltend Informationen und bietet eine sinnvolle Unterstützung beim digitalen Lernen“, macht Herr Schmidt neugierig auf den neuen ­Service der Bibliothek und lädt insbesondere Schüle­rinnen und Schüler ein, das ­Angebot zu nutzen, schreibt die Stadtverwaltung Gera.

 

Bibliotheksausweis ist Voraussetzung

Voraussetzung für die ­Benutzung der Brockhaus-Produkte ist der Besitz eines Bibliotheksausweises.
Der Zugang erfolgt über die ­Online-Startseite der Bibliothek auf www.biblio-gera.de.

Benötigt werden für das Login die Benutzerdaten des Leserkontos, also die Benutzernummer auf der Bibliothekskarte sowie das Passwort.

Gut zu wissen:
Für Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr ist die Bibliotheksnutzung kostenfrei.
Weitere Modalitäten für Neuanmeldungen finden Sie auf der Homepage unter: www.biblio-gera.de

Auch interessant