4. März 2022
Rudolstadt

Rollstuhl-Fahrer bei Unfall in Rudolstadt schwer verletzt

Die Polizei sucht dringend Zeugen

Der Verletzte musste mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Jena geflogen werden. (Symbolbild: G. Zeuner)

Rudolstadt (ots). Gestern gegen 12:30 Uhr ereignete sich ein folgenschwerer Unfall in der Oststraße in Rudolstadt. Aus bisher ungeklärter Ursache stieß ein Kleintransporter mit einem Rollstuhl-Fahrer zusammen. Der 35-jährige Mann im Rollstuhl erlitt dabei schwere Verletzungen und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Jena geflogen werden. Die Polizei Saalfeld (Telefonnummer: 03671 560) sucht dringend Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang geben können.

Auch interessant