13. Juni 2022
Saale-Holzland-Kreis

Polizeimeldungen für den Saale-Holzland-Kreis vom 13.06.2022

Symbolbild: G. Zeuner

Kleinkraftrad entwendet

Saale-Holzland-Kreis (ots). Wie ein 36-jähriger Besitzer eines Kleinkraftrades feststellen musste, hatten sich Unbekannte seinen fahrbaren Untersatz widerrechtlich angeeignet. Der Eisenberger hatte das Krad in der Klosterlausnitzer Straße mit einem Schloss gesichert abgestellt. Als er am Sonntagmorgen zum Abstellort kam musste er feststellen, dass Unbekannte das Kraftrad samt Schloss entwendet hatten. Hinweise auf den unbekannten Täter liegen aktuell noch nicht vor.

Baum stürzt auf Stromleitung und Pkw

Saale-Holzland-Kreis (ots). Aus bisher ungeklärter Ursache kippte am Sonntagmittag ein Baum in Crossen auf eine Stromleitung. Hierdurch wurde das Kabel heruntergerissen und in der weiteren Folge ein Stück Wiese sowie der Baum entzündet. Auch wurde ein geparkter Pkw durch den Baum leicht beschädigt. Durch die eingesetzte Feuerwehr konnte eine Ausbreitung des Brandes verhindert werden. Die Straße musste kurzzeitig, für die Löscharbeiten, gesperrt werden. Hinweise auf eine strafbare Handlung liegen aktuell nicht vor.

Verbotenes Symbol auf Heckscheibe

Saale-Holzland-Kreis (ots). Als ein 37-Jähriger am Sonntagvormittag zu seinem in der Karl-Liebknecht-Straße in Eisenberg geparkten Pkw kam, musste er feststellen, dass Unbekannte ein verbotenes Symbol auf die verschmutzte Heckscheibe gewischt hatten. Auch befand sich neben und teilweise an dem Fahrzeug Erbrochenes. Beides konnte zwar beseitigt werden, eine Anzeige wurde trotz dessen aufgenommen.

Auch interessant