20. März 2013
Saalfeld

Die Fotoreportage: Woher kommt unser Trinkwasser

Woher kommt unser Trinkwasser

Einblick erlaubt. Die Trinkwasseraufbereitungsanlage in Zeigerheim

Von Andreas Abendroth

ZEIGERHEIM. „Bei uns hier in der Trinkwasseraufbereitungsanlage Zeigerheim wird das Wasser aus der Talsperre Leibis/Lichte zu Trinkwasser aufbereitet. Von hier gelangt es dann zu rund 400 000 Menschen in Ostthüringen“, erläutert Dagmar Bauer, Fachingenieur für Trinkwasseraufbereitung.
Sie nimmt mich mit auf eine Tour in der Anlage. Hier erfahre ich auch, dass aufwändige Reinigungsprozesse notwendig sind, ehe das Wasser zu Trinkwasser, einem wichtigsten Lebensmittel wird.

INFO: Zum Weltwassertag am 22. März öffnet die Trinkwasseraufbereitungsanlage in Zeigerheim für Interessenten. Die Mitarbeiter der Thüringer Fernwasserversorgung stehen für Fragen zur Verfügung.

Hinweis: Auf das jeweilige Foto klicken. Dann werden die entsprechenden Informationen als Bildunterschrift lesbar.

Auch interessant