18. August 2020
Saalfeld

Diebstähle aus Autos in Suhl

Symbolbild: G. Zeuner

Suhl. Im Zeitraum zwischen Sonntag, 14 Uhr, und Montag, 7.30 Uhr, zerschlugen Unbekannte die rechte Seitenscheibe eines VW, der auf einem Parkplatz in der „Großen Beerbergstraße“ in Suhl geparkt war. Aus dem Auto ließen die Täter das Radio sowie die Klimaanlage mitgehen. Zeugen, die Hinweise zu den Dieben oder zum Verbleib des Diebesgutes geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Suhl unter der Telefonnummer 03681 369-224 zu melden.

Am Montagvormittag stellte ein Fahrzeug-Führer seinen Mazda vor seinem Wohnhaus in der Dr.-Wilhelm-Külz-Straße in Suhl ab. Er hatte vermutlich vergessen, die Türen abzuschließen. Das nutzte ein unbekannter Täter aus, um das Auto zu öffnen und zu durchwühlen. Danach waren Bargeld, mehrere Bierflaschen sowie ein Rucksack verschwunden. Auch in diesem Fall bittet die Polizei Suhl (Telefon 03681 369-224) um Zeugenhinweise.

Angesichts der Häufung von Diebstählen aus PKW appelliert die Polizei, Fahrzeuge prinzipiell zu verschließen und keine Wertsachen oder Taschen sichtbar im Auto zurückzulassen!

Auch interessant