Fahndung nach gelbem Seat - meinanzeiger.de
20. September 2017
Saalfeld

Fahndung nach gelbem Seat

Nach Unfall mit verletztem Fußgänger

Heute Morgen (20. September) um 06:25 Uhr wurde von der Rettungsleitstelle Saalfeld-Rudolstadt ein Verkehrsunfall mit einem verletzten Fußgänger und einem geflüchteten Pkw mitgeteilt.

Der Unfall habe sich nach ersten Erkenntnissen kurz zuvor in der Georgstraße in Lehesten vor einer Firma ereignet, als ein Fußgänger von einem gelben Pkw Seat seitlich erfasst wurde. Statt sich um die verletzte Person zu kümmern, habe der bisher unbekannte Fahrer des Seat den Unfallort verlassen. Der Fußgänger wurde am Fuß verletzt und der Rettungsdienst zu weiteren medizinischen Versorgung angefordert.

Die Saalfelder Polizei hat die Fahndung nach dem Verursacherfahrzeug und dem Fahrer eingeleitet und bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 03671/56-0.

Auch interessant