6. Mai 2019
Saalfeld

Galeria Rudolstadt sammelte fleißig

1000 Euro - Für den guten Zweck

„Nicht die Jahre in unserem Leben zählen, sondern das Leben in unseren Jahren.“ Adlai E. Stevenson

Die Diagnose „Ihr Kind ist unheilbar krank. Wir können nichts mehr für Sie tun.“ ist für Eltern schockierend. Über 40.000 Kinder und Jugendliche mit tödlichen Erkrankungen leben aktuell in Deutschland.

Das Kinderhospiz Mitteldeutschland hilft den Familien und ihrem Umfeld in den letzten Lebensmonaten des erkrankten Kindes mit einer ganzheitlichen, individuellen Pflege und Betreuung. Außerdem leisten Pädagogen und Pflegekräfte Familienhilfe.

Wir, das Team der Galeria Rudolstadt, freuen uns, dem Kinderhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz für das weitere Bestehen der Einrichtung
vor Kurzem in der Galeria Rudolstadt eine Spende von 1.000 Euro übergeben zu haben.

Schauen Sie vorbei, die Galeria Rudolstadt und ihre Geschäfte freuen sich auf Sie!

Auch interessant