23. März 2021
Saalfeld

 Kellereinbrüche in Rudolstadt 

Symbolbild: Pixabay

Rudolstadt. Im vermutlichen Tatzeitraum vom 19. zum heutigen 23. März kam es im Erich-Correns-Ring Nr. 2 und Nr. 30 zu zahlreichen Kellereinbrüchen. Dabei wurden unter anderem eine Handkreissäge, ein Kreuzlinienlaser und ein Fahrrad entwendet. Der Gesamtwert des Beuteguts bewegt sich im mittleren dreistelligen Bereich. Ebenso der durch den oder die Täter verursachte Sachschaden.

Zeugen bzw. weitere Geschädigte werden gebeten, sich beim Inspektionsdienst Saalfeld (Telefon: 03671 56 0, E-Mail: id.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de) zu melden.

Auch interessant