Ladendieb klaut in Sonneberg 21 Zahnbürstenaufsätze - meinanzeiger.de
19. Januar 2021
Saalfeld

Ladendieb klaut in Sonneberg 21 Zahnbürstenaufsätze

Auf solche Zahnbürstenköpfe hatte es ein 40-Jähriger abgesehen. (Symbolbild: Pixabay)

Auf Zahnbürstenaufsätze abgesehen hatte es ein Dieb in Sonneberg. Ein Ladendetektiv eines Supermarktes in der Neustadter Straße stellte am gestrigen Mittag (18. Januar) einen 40-jährigen Rumänen, welcher mehrere Artikel unter seiner Jacke sowie in seinem Hosenbund verstaut hatte. Nach Passieren des Kassenbereiches, ohne die versteckten Waren bezahlt zu haben, wurde der Mann durch den Detektiv angesprochen und dieser staunte bei Inaugenscheinnahme des Beuteguts nicht schlecht: Insgesamt 21 Zahnbürstenaufsätze im Gesamtwert von über 240 Euro hatte der Beschuldigte in seiner Bekleidung – die hinzugerufenen Beamten stellten die Personalien des Mannes fest und erstatteten Strafanzeige wegen Ladendiebstahls.

Auch interessant