Leseratten-Fest, Puppenspiel, Geisterstunde - meinanzeiger.de
3. September 2019
Saalfeld

Leseratten-Fest, Puppenspiel, Geisterstunde

Herbstveranstaltungen in der Saalfelder Bibliothek

Aufgemerkt!

Am 17.10. startet um 10 Uhr in der Kinderbibliothek das „Leseratten-Fest“ mit dem Kinder- und Jugendbuchautor Jens Reinländer.
Dass Reinländers Bücher so beliebt sind, hat nicht nur mit seinem Humor zu tun. Bis er sich für den Schriftstellerberuf entschied, bereiste er unter anderem als Seemann die Weltmeere, reparierte Motorräder und arbeitete als Bergmann. Abenteuerlust, Träume und jede Menge erlebter Erfahrungen machen seine Geschichten so anziehend. Auch dieses Mal wird er seine Kids begeistern.

Im Anschluss erfolgt die Preisverleihung mit schönen kleinen Präsenten, gesponsert von der Kreissparkasse Saalfeld-Rudolstadt.
Prämiert werden die originellsten Einsendungen zum diesjährigen Wettbewerb „Ich bin eine Leseratte“.
Gäste können selbstverständlich mitgebracht werden!

Zum 19. Mal lädt die Landesarbeitsgruppe PUPPENSPIEL e.V. Thüringen im Rahmen der „Thüringischen Puppenspielwochen“ ein.
In Saalfeld gastieren am 24.09. in der Zweigbibliothek Gorndorf das Ateliertheater Erfurt mit dem Puppenspiel „Alle meine Tiere“ und am 25.09. in der Kinderbibliothek das Puppentheater Meiningen mit dem Stück „Fussel reist durchs Jahr“.

Gänsehaut ist garantiert, wenn es am 10.10. um 10 Uhr für Kinder ab 6 Jahren heißt: „Tanz der Geister und Vampire!“
Wie es sich anfühlt, wenn Schauer über den Rücken laufen, die Hände kalt werden und die Zähne vor Angst klappern, können alle Fans von Vampir- und Geistergeschichten bei Musik, Spiele und Erzählungen zum Fürchten erfahren.
Kommt vorbei und gruselt euch gemeinsam!

Und wer davon noch mehr haben will – die Gespensterparty mit dem Kamishibai-Theater am 15.10. um 10 Uhr macht´s möglich.
Bis zum Gongschlag um Mitternacht wollen die Gespenster und der 963 Jahre alte Hugo vom Topfe für ihre Gäste eine tolle Party organisieren. Ob sie es bis dahin schaffen ist gar nicht so sicher, denn sie haben mit allerlei ungeplanten Ereignissen zu kämpfen … Eine schaurig-schöne Herbststunde in der Zweigbibliothek Gorndorf für alle Kinder ab 5 Jahren.

„Vorhang zu!“ heißt es am 1.10. um 16 Uhr in der Kinderbibliothek, wenn Lesepaten für Kinder bis 7 Jahre lustige, spannende oder fantastische Geschichten aus ihren Lieblingsbüchern vorlesen.

Weitere Informationen über die Bibliothek und ihre Angebote sind über www.bibliothek-saalfeld.de und www.facebook.com/bibliothek.saalfeld zu erfahren.

Cornelia Hockarth
Stadt- und Kreisbibliothek

Auch interessant