26. August 2020
Saalfeld

Sommer-Open-Air mit Mac Frayman in der Morassina

Der „MacStile“ garantiert einen lauschigen Sommerabend: Singer/Songwriter Mac Frayman begeistert mit seinem außergewöhnlichen Gitarrenspiel. (Foto: Mac Frayman)

Saalfeld-Schmiedefeld. Neustart für das vielfältige Veranstaltungsprogramm in der Morassina-Grotte: Zum Auftakt wird am Samstag, 29. August, ab 19 Uhr ein Sommer-Open-Air-Konzert mit Mac Frayman veranstaltet.

„Wir stecken gerade mitten in den Vorbereitungen und freuen uns schon sehr auf das erste Konzert-Highlight nach der Zwangspause. Unsere Gäste erwartet ein lauschiger Sommerabend mit leckeren Getränken und Deftigem vom Grill, während sie sich vom außergewöhnlichen Gitarrenspiel des Künstlers mitreißen lassen.“
(Eike Werner, Geschäftsführerin der Stiftung Morassina)

Singer/Songwriter Mac Frayman sorgt mit seinem „New American Style of Folk, Rock & Rhythm“ für Begeisterung. Das Gitarrenspiel des Künstlers repräsentiert den einzigartigen „MacStile“, der durch die außergewöhnliche und ausgefeilte Spieltechnik unvergleichbar ist. So eigen und doch selbstbewusst, wie er Gitarre und Mundharmonika benutzt, klingt auch seine Stimme. Vertraute Coversongs in neuem Arrangement, nach Ferne klingende Instrumentalstücke und natürlich seine eigenen Songs – für jeden Geschmack hat Mac Frayman etwas in seinem Repertoire.

Achtung! Die Anzahl der Plätze ist begrenzt, daher wird dringend um Kartenvorbestellung gebeten. Resttickets sind je nach Verfügbarkeit an der Abendkasse erhältlich, die bereits um 18 Uhr am Veranstaltungstag öffnet. Frühzeitiges Erscheinen wird empfohlen. Über die geltenden Hygienebestimmungen informiert das Team der Morassina bei der Buchung bzw. Vorbestellung.

Nähere Informationen erhalten interessierte Gäste via Facebook/Instagram, telefonisch unter 036701 61 577 oder per E-Mail an info@morassina.de.

Auch interessant