22. Februar 2021
Saalfeld

Vermisster aus Hildburghausen gefunden

Symbolbild: G. Zeuner

Hildburghausen (ots). Glücklich endete die Suche nach einem Mann, der Sonntagabend in Hildburghausen als vermisst gemeldet wurde. Nach Hinweisen aus der Bevölkerung verlagerte sich die Suche auf ein Waldgebiet bei Ebenhardts. Intensiv suchten alle verfügbaren Kräfte nach dem 54-Jährigen.

Am Montagnachmittag (22.02.2021) gegen 15:45 Uhr fand eine Zeugin den Rollstuhlfahrer und alarmierte sofort die Rettungskräfte. Der Mann kam zur Behandlung ins Krankenhaus. Die Polizei bedankt sich für die Unterstützung bei der Suche nach dem Vermissten.

Auch interessant