Fuchs in der Weide ist Grenzgänger - meinanzeiger.de
3. Juni 2020
Schnappschüsse

Fuchs in der Weide ist Grenzgänger

Fährt oder spaziert man von Bernsgrün nach Pausa kann man ihn oft sehen – den „Weidefuchs“. Mal sieht man ihn auf der thüringischen Wiese nach den Eisheiligen genüsslich beim Sonnenbaden, dann wieder beim Mäusefangen auf einer sächsischen Wiese. Schön anzusehen und zu beobachten ist er allemal.

Text/Foto: Gabriele Wetzel

Auch interessant