24. März 2017
Sömmerda

Wanderung im Unstruttal

Der Waldverein Mühlhausen wandert am 30.3.2017 zu den Adonisröschen im Unstruttal .
Los geht es in dem Ort Nägelstedt, der ein Stadtteil von Bad Langensalza ist , z.Z. 730 Einwohner zählt und erstmals im Jahr 977 erwähnt wurde. Der Deutsche Orden Ballei erwarb 1222 einen Gutshof mit Patronatsrecht , später erfolgte der Ausbau zum Komturhof. ( Verwaltungsmittelpunkt für einige Orte )
Parallel zur Unstrut geht es in Richtung Kleinvargula , mit der im Jahr 1719 erbauten Dorfkirche . Der Ort , der bereits im Jahr 1267 erstmals urkundlich erwähnt wurde, ist heute ein Ortsteil von Herbsleben. Von Kleinvargula geht es auf der anderen Seite des Unstruttales und jetzt kann man die Adonisröschen bewundern , wieder zurück nach Nägelstedt. Hier wird auch eingekehrt.
Der Bus fährt um 9.30 Uhr vom Bahnhof und um 9.40 Uhr vom Busbahnhof.
Information: 03601 816332

Auch interessant