30. Dezember 2011
Sömmerda

Winter 3

Ist das nicht auch Winter???

Mal das kochen und essen, was jetzt geerntet werden kann?
Müssen es zu Weihnachten frische Erdbeeren aus Hintertupfingen sein oder schmeckt jetzt nicht Rosenkohl, Porree, Möhren, Grünkohl und anderes Wintergemüse viel besser? Diese Dinge muß ich nicht im Hochsommer essen, sondern jetzt, im Winter. Ohne das viel Chemie zur Haltbarmachung gebraucht wird. (Ja, gefroren geht gerade noch – aber es geht nichts über wirkliche Frische) Und am besten hier aus der Region. Denn: Muß alles erst x-mal über´n großen Teich verschippert werden, nur weil man es da z.B. vielleicht billiger verpacken kann???
Ich fände es schön, wenn ich auch in den Supermärkten mehr regionale Produkte im Obst- und Gemüsebereich bekommen könnte, wenn nicht immer nur der billige Beschaffungspreis die erste Geige spielen würde.

Auch interessant