Alle Wege führen am 25. August ins Freudenthal - meinanzeiger.de
24. August 2018
Sport

Alle Wege führen am 25. August ins Freudenthal

45. Lotto Thüringen Burgenfahrt

Suchen Sie Ihre Strecke heraus, und nehmen Sie an diesem Samstag Teil an Thüringens größter Fahrrad-Sternfahrt zu einer Feier mit Gleichgesinnten:

Hier ist eine vollständige Liste aller Startorte und Fahrtstrecken. Fast von über all her fahren die Radfahrbegeisterten am nächsten Samstag ins Freudenthal.

Erfurt
Startzeit: 9.30 Uhr
Startort: Bonemilchstraße
Fahrtstrecke: Bonifaciusstraße – Benaryplatz – Alfred-Hess-Straße – Steigerstraße – Motzstraße – Poststraße – Hochheimer Platz – Bischlebener Straße – Geratalstraße – Bischleben – Ingersleben – Karl Marx-Str. – links Bergstraße, links Anger – Apfelstädtbrücke- rechts Weg Richtung Neudietendorf – Apfelstädt – Wandersleben/Freudenthal

Weimar
Startzeit: 7.30 Uhr
Startort: Radmarkt Schäler, Rießnerstraße 12
Strecke: Gaberndorf – Ottstedt – Niederzimmern – Vieselbach – Hochstedt – (landwirtsch. Weg parallel B7) – Linderbach – Weimarische Straße – Schmidtstedter Knoten – Schillerstraße – Löberstraße – Juri-Gagarin-Ring – Lutherstraße – Regierungsstraße – Holzheienstraße – Theaterplatz – Bonemilchstraße (9.30 Uhr)

Jena
Startzeit: 6.30 Uhr
Startort: Neue Mitte (Uni-Turm)
Strecke: Isserstedt – Umpferstedt – Weimar, Rießnerstraße 12 (8 Uhr)

Apolda
Startzeit: 6.30 Uhr
Startort: Fahrradshop Onißeit, Herressenerstraße
Strecke: Oberroßla – über den Ilmtalradweg nach Kromsdorf-Nord – „Dürrenbacher Hütte“ – Kromsdorfer Straße – Weimar, Rießnerstraße 12 (7.30 Uhr)

Arnstadt
Startzeit: 9.30 Uhr
Startort: An der Setze
Strecke: Holzhausen – Röhrensee – Mühlberg – Wandersleben.Bad Frankenhausen Startzeit: 5.45 Uhr
Startort: Am Markt
Strecke: Seehausen – Oldisleben – Sachsenburg – Gorsleben – Schillingstädt – Leubingen – Sömmerda (7.30 Uhr)

Gotha
Startzeit: 9.30 Uhr
Startort: Friedrich Jacob-Straße (Denkmal Ernst der Fromme).
Strecke: Lindenauallee – Parkallee – Mozartstraße – Marstall – Stielerstraße (B7) – Fichtenstraße (B7) – Salzgitterstraße (B7) – Mönchallee – Weimarer Straße (B7) – Seeberger Landstraße bis zur Gemarkungsgrenze L2147 – Siebleben – Seebergen – Wandersleben

Eisenach
Startzeit: 7 Uhr
Startort: Zweirad Henning, Schmelzerstraße 4
Strecke: Wutha – Kälberfeld – Mechterstädt – Laucha – Waltershausen – Sundhausen – ab Gemarkungsgrenze L1027 weiter auf L1027 – Inselsbergstraße – Waltershäuser Straße – Reinhardsbrunner Straße – Puschkinallee – Lindenauallee – Friedrich Jacob-Straße, Denkmal Ernst der Fromme (9.30 Uhr)

Waltershausen
Startzeit: 8.30 Uhr
Startort: Fahrrad-Seyfarth, Gothaer Straße
Strecke: Wahlwinkel – Sundhausen – Gotha, ab Gemarkungsgrenze L1027 – Inselsbergstraße – Waltershäuser Straße – Reinhardtsbrunner Straße – Puschkinallee – Lindenauallee – Friedrich Jacob- Straße (Denkmal Ernst der Fromme) (9.30 Uhr)

Sömmerda
Startzeit: 7.30 Uhr
Startort: Biker-Dom
Strecke: Schallenburg – Alperstedt – Stotternheim – Erfurt Leipziger Str. – Juri Gagarin Ring – Lutherstraße – Regierungsstraße – Holzheienstraße – Theaterplatz – Bonemilchstraße (9.30 Uhr)

Ilmenau
Startzeit: 7.45 Uhr
Startort: Rathausplatz
Strecke: Martinroda – Plaue – Arnstadt, An der Setze (9.30 Uhr)

Bad Langensalza
Startzeit: 8.30 Uhr
Startort: Kleinspehnstraße/Feldstraße
Strecke:
Sondershäuser Straße – Am Riedsgraben – Fahrradweg nach Nägelstedt – Fahrradweg nach Gräfentonna – Burgtonna – Ballstädt – Bufleben – Grabsleben – Cobstädt – Wandersleben

Mühlhausen
Startzeit: 7 Uhr
Startort: Zweiradhaus Beyerhaus, Kilianistraße 16
Strecke: zur Wagenstedter Brücke, nach Görmar auf dem Radweg über Bollstedt nach Thamsbrück – Bad Langensalza, Thamsbrücker Landstraße – an der Kreuzung Homburger Weg in das Jacobifeld – rechts in die Böhmerstraße – Brentanostraße – Friedrich-Jahn-Straße – Feldstraße (8 Uhr)

Kranichfeld
Startzeit: 8 Uhr
Startort: Rad-Eck, Heinrich-Heine-Straße 2
Strecke: Hohenfelden – Riechheim – Kirchheim – Arnstadt, An der Setze (9.30 Uhr)

Ohrdruf
Startzeit: 9 Uhr
Startort: Marktplatz
Strecke: Wechmar – Mühlberg – Wandersleben

Eine gute und sichere Burgenfahrt wünscht der FSV Thuringia e.V.!

Auch interessant