25. Mai 2018
Sport

Edel, stark und mutig

54. Reit- und Fahrturnier in Greiz-Moschwitz

Der Reit- und Fahrverein Greiz e.V. lädt am 3. Juni nach Moschwitz ein: Am nächsten Sonntag, 3. Juni, wird Greiz Moschwitz wieder zu einem Treffpunkt für Pferde-Liebhaber

Wenn der Reit- und Fahrverein RFV Greiz e.V. zum Reit- und Fahrturnier nach Greiz-Moschwitz einlädt, dann hat das Tradition. Und für viele Teilnehmer und Zuschauer ist das Turnier ein Termin, den man nicht verpassen möchte.

Die Teilnehmer kommen
teils von weit her


Am nächsten Sonntag, 3. Juni, ist es so weit. Und es haben sich wieder gut 80 Teilnehmer aus Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Bayern angemeldet, um im Turnierwettkampf ihre prächtigen Pferde und ihr Geschick zu präsentieren.

Kinder haben freien Eintritt und können sich auf der Hüpfburg austoben.

Das ist ein schöner Erfolg für den Reit- und Fahrverein Greiz, der derzeit keine 20 Mitglieder zählt. Die Umsetzung so einer großen Veranstaltung, zu der erfahrungsgemäß immer mehrere Hundert Besucher über den Tag verteilt kommen, ist nur möglich, weil sich zahlreiche Familienmitglieder, Bekannte und Freunde beteiligen, um die Veranstaltung zu einem Erfolg werden zu lassen.

„Allen Sponsoren und ehrenamtlichen Helfern möchten wir schon jetzt unseren Dank aussprechen“, sagt die für die Organisation Verantwortliche, Monika Böttcher. „Ohne sie wäre das Turnier schlicht undenkbar.“

Dasselbe gilt auch für das äußerst treue Publikum, fügt sie dann noch nicht ohne Stolz an. Denn was wäre ein Turnier ohne begeistertes Publikum? Und so braucht es aus Sicht von Monika Böttcher im Wesentlichen nur drei Dinge, damit der nächste Sonntag ein großartiger Tag wird: Unfallfreie Wettkämpfe, gutes Wetter und viele Besucher…

Daniel Dreckmann





Das Programm


Vormittags:
• Dressurprüfung Klasse E
• Dressurpferdeprüfung
Klasse A
• Dressurprüfung Klasse A*

Anschließend:
• Stilspringprüfung Klasse E
• Stilspringprüfung Klasse A*
• Springpferdeprüfung Klasse A**

Am Nachmittag:
• Zwei-Phasen-Springprüfung Klasse A**
• Springprüfung Klasse A* mit Kostümpflicht
• Springprüfung Klasse L mit Siegerrunde

Parallel zum Springen:

• Dressur Fahrprüfung Klasse A* – Einspänner

Nach der Springprüfung Klasse L:
• Hindernisfahren
• Dressur Fahrprüfung Klasse A* – Zweispänner
• Hindernisfahren Klasse A – Zweispänner

Auch interessant