21. Mai 2021
Thüringen

Auch an Pfingsten ziehen Schauer und Gewitter über Thüringen

Ungemütlich, grau und nass wird das Pfingstwochenende in Thüringen. (Foto: Gerd Zeuner)

Das Pfingstwochenende in Thüringen wird vielerorts grau und nass. Am Freitagvormittag bleibe es vielerorts zunächst jedoch nur bewölkt, erst im Laufe des Tages kommt es stellenweise zu Schauern, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Freitagmorgen mit. Die Temperaturen liegen bei 17 bis 20 Grad.

Auch am Samstag werden viele Wolken am Himmel über Thüringen erwartet, die für Schauer oder Gewitter sorgen. Die Höchsttemperaturen liegen bei bis zu 18 Grad, im Bergland bei bis zu 15 Grad. Schauer und einzelne Gewitter ziehen auch am Pfingstsonntag über Thüringen. Allerdings lockere sich der Himmel den DWD-Meteorologen zufolge gegen Nachmittag auf und der Regen lasse nach. Die Temperaturen liegen bei bis zu 17 Grad. Der Montag beginnt bei wenigen Wolken mit viel Sonnenschein. Im weiteren Tagesverlauf werden von Westen her mehr Wolken erwartet, aber kein Niederschlag.

Auch interessant