Derbyzeit im Waldstadion - meinanzeiger.de
16. Oktober 2020
Thüringen

Derbyzeit im Waldstadion

Derby zwischen Greiz und Motor

Hart umkämpft war das letzte große Derbyduell in Zeulenroda Waldstadion.

Zeulenroda: Am Samstag (15:00 Uhr) kommt es im Zeulenrodaer Waldstadion zum Derby zwischen dem SG FC Motor Zeulenroda und dem 1.FC Greiz. Schiedsrichter Thomas Schlicht pfeift die Begegnung im Waldstadion, in welcher der Gastgeber klar favorisiert ist an.

Die letzten Begegnungen der Lokal-Kontrahenten hatte Motor im TFV-Landespokal 20/21 3:1 in Greiz gewonnen. Direktbilanz 10 Siege und 4 Niederlagen. Die Karpfenpfeifer musste sich im letzen Spiel dem Niederpöllnitzer mit 1:2 beugen. Den ersten Saisonsieg feierte der 1.FC Greiz vor eine Woche gegen die TSG Kaulsdorf (3:0) im Tempelwald.

Trotz wachsender Abwehrprobleme will der Motor seine zuletzt schwache Ausbeute gegen Lokal-Kontrahenten Greiz aufbessern. Im Schnitt kassierte das Team von Martin Lenßner mehr als 3 Gegentreffer pro Spiel. Mit nur vier Treffern stellt das Schlusslicht den Angriff der Landesklasse. In der Tabelle der Staffel 1 liegen beide Teams mit drei Punkten Unterschied dicht beieinander. Beide Mannschaften dürften sich die gleichen Siegchancen ausrechnen.

Landesklasse Staffel 1
Samstag, 17.10.20 15:00 Uhr 6. Spieltag
Waldstadion Zeulenroda,
07937 Zeulenroda-Triebes

 

Auch interessant