Anzeige
30. August 2021
Thüringen

„Die Merkeljahre“ von Cartoonist Nel im Klartext Verlag erschienen

Die besten Karikaturen aus 16 Jahren mit Kanzlerin Angela Merkel des erfolgreichen Cartoonisten jetzt in einem 128 Seiten starken Band

Sie gilt als kühle Rechnerin, jederzeit überlegt, als Frau der kleinen Schritte. So hat der Karikaturist Nel jene Angela Merkel in all den Jahren gezeichnet, seit sie die Bühne der Bundespolitik betrat. Mit „Die Merkeljahre“ legt Cartoonist und Buchillustrator Nel nun ein Sammelwerk seiner besten und lustigsten Karikaturen aus den 16 Jahren Kanzlerschaft Angela Merkels vor.

Die Karikaturen von Nel sind unter anderem aus der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ) und der Thüringischen Landeszeitung (TLZ) bekannt. Fast täglich erscheinen Zeichnungen von Nel in weiteren großen Tageszeitungen, Nachrichtenmagazinen oder auf Online-Newsseiten.

„Von den Anfangsjahren mit der Überwindung der Ära Kohl und der Finanzkrise als erste Bewährungsprobe, über das schwarz-gelbe Regierungsbündnis mit der FDP und den Atomausstieg bis hin zur Flüchtlingskrise und der Corona-Pandemie: Nel trifft immer den richtigen Punkt in seinen Karikaturen und begleitet die Ära Merkel augenzwinkernd, mit viel Witz und respektvollem Humor“, sagt Andreas Tyrock, Chefredakteur der WAZ.

„Der in Erfurt lebende Cartoonist zeigt die Widersprüche der Kanzlerschaft. Er verweist dabei immer wieder auf die ungewollte Komik, die in politischen Entscheidungen, Parteigerangel und Koalitionsverhandlungen liegt. Stets im Blick hat er die Grenzen zwischen Wirklichkeit und Polit-PR, die am diplomatischen Verhandlungstisch zu manch absurden Sprachregelungen führen“, meint Nils Kawig, Chefredakteur der TLZ.

Nel heißt eigentlich Ioan Cozacu und wurde 1953 in Klausenburg, Rumänien geboren. Nach seinem Studium in Halle arbeitet er seit 1984 als freischaffender Cartoonist und Buchillustrator für verschiedene Verlage. Er lebt und arbeitet in Erfurt.

„Die Merkeljahre“ erscheint im Klartext Verlag und ist ab sofort überall im Buchhandel und unter www.klartextverlag.de als Hardcover erhältlich. Das Buch kostet 16,95 Euro.

Auch interessant