Geraer Krimi-Autor im Riverboat - meinanzeiger.de
22. Februar 2021
Thüringen

Geraer Krimi-Autor im Riverboat

Hans Thiers (l.), hier mit dem Verleger Michael Kirchschlager (r.), ist am Freitag, 5. März 2021, in der MDR-Sendung "Riverboat" zu erleben. Der Kriminalist und der Verleger Michael Kirchschlager haben kürzlich erst zusammen das Buch "Blutspur durch Thüringen" herausgegeben, in dem verschiedene Autoren wahren Verbrechen von 1884 bis 2020 nachgehen. Foto: Verlag Kirchschlager

Am Freitag nächster Woche, 5. März, um 22 Uhr ist der ­Geraer Kriminalist und Sachbuchautor Hans Thiers in der MDR-Talkshow „Riverboat“ zu erleben.
Er wird mit den anderen Gästen über seine Bücher zu realen Kriminalfällen und seine kriminalistischen Stadtführungen in der Otto-Dix-Stadt reden.

„Ein Auftritt im ‚Riverboat‘ – das ist doch fast so etwas wie ein Ritterschlag“, freut sich Hans Thiers schon jetzt auf die Sendung.

Mehr zum Thema unter:
meinanzeiger.de/kultur/mord-ist-mehr-als-nur-sein-hobby/

Daniel Dreckmann

Auch interessant