Presseinfo der Polizei Apolda vom 20.11.2020 - meinanzeiger.de
20. November 2020
Thüringen

Presseinfo der Polizei Apolda vom 20.11.2020

Symbolbild: G. Zeuner

Von Mittwoch zu Donnerstag wurde in der Gemeinde Denstedt das Vorhängeschloss des Eingangstores der Trinkwasserspeicheranlage gewaltsam aufgebrochen. In der weiteren Folge wurde ein Baucontainer aufgehebelt und aus diesem 1 Makita-Akkuschrauber mit Zubehör, 1 Hilti-Winkelschleifer mit Zubehör, 1 Akkustrahler sowie diverse Kellen, Wasserwagen und Handschuhe im Gesamtwert von 1000 Euro entwendet. Ein weiterer Baucontainer wurde durch ein Fenster, welches nicht ordnungsgemäß verschlossen war betreten und sämtliche Schränke durchwühlt.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03644-5410 bei der Polizei in Apolda zu melden.

Ein 57-jähriger Fahrer eines Daimler Sprinters befuhr am Donnerstagmorgen die Ortsverbindungsstraße zwischen Stobra und der Landesstraße 2160. An der Einmündung wollte er nach links in Richtung Kösnitz abbiegen. Dabei beachtete er nicht die Vorfahrt, sodass er mit einem Pkw Caddy zusammenstieß, welcher aus Richtung Kösnitz in Richtung Zimmern unterwegs war. Der Fahrer des Caddys wurde leicht verletzt. Am Sprinter entstand Sachschaden im Bereich Stoßfänger, Kotflügel, Motorhaube sowie der vorderen linken Radaufhängung. Der Schaden wird auf 8000 Eurogeschätzt. Am Caddy entstand ebenfalls an der Motorhaube, am Stoßfänger sowie der Radaufhängung vorn rechts, Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Ein weiterer Unfall ereignete sich am Donnerstagmittag in Utenbach. Eine 72-jährige Fahrerin eines Pkw Kia befuhr die Deutsch-Griffener-Straße in der Absicht nach rechts in die Kösnitzer Straße abzubiegen. Dabei übersah sie einen Pkw Opel, welcher die Kösnitzer Straße aus Richtung Utenbach befuhr und nach links in die Deutsch-Griffener Straße abbiegen wollte. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei keiner verletzt wurde. Am Pkw Kia entstand Sachschaden in Höhe von 5000 Euro. Am Pkw Opel entstand Sachschaden in Höhe von 7000 Euro.

Auch interessant