30. September 2020
Thüringen

Unbekannter stiehlt Rentnerin EC-Karte und hebt damit Geld ab

Der vermutliche EC-Karten-Dieb (rechts) im Supermarkt. (Foto: Polizei)

Auch dieser Mann hob mit der gestohlenen Karte Geld ab. (Foto: Polizei)

Schleusingen. Bereits am 22. Juli 2020 zwischen 11.15 Uhr und 11.30 Uhr bezahlte eine 75-Jährige den Einkauf in einem Supermarkt in der Suhler Straße in Schleusingen mit ihrer EC-Karte. Dabei stand ein Unbekannter ziemlich dicht hinter ihr, vermutlich um die PIN auszuspähen. Anschließend sprach der Mann die Dame an und lenkte sie ab, um an ihre EC-Karte zu gelangen. Gegen 11.40 Uhr erfolgten damit insgesamt vier Abhebungen am EC-Automaten eines Kreditinstitutes am Markt in Schleusingen. Die Überwachungskamera zeichnete die Aktivitäten auf. Die Rentnerin erkannte darauf den Mann vom Supermarkt wieder. Dieser führte die ersten beiden Abhebungen durch. Die dritte und vierte Abhebung erfolgte durch eine andere unbekannte männliche Person.

Zeugen, die Hinweise geben können oder die Männer auf den Fotos wieder erkennen, werden gebeten, sich bei der Polizei in Hildburghausen unter der Telefonnummer 03685 778-0 zu melden.

Auch interessant