Anzeige
8. Mai 2020
Thüringen

Wir spüren das Vertrauen in die Tageszeitung

Der Erfurter Dom als goldene Münze: Das ist nur ein Beispiel für viele schöne Geschenkideen - sehr oft mit regionaler und lokaler Prägung - die der LeserShop der Mediengruppe Thüringen (übrigens nicht nur für Abonnenten und Zeitungsleser) im Angebot hat. Foto: www.lesershop-thueringen.de

Im Gespräch mit Christin Hössel,
Leitung Produktmanagement der Mediengruppe Thüringen und zuständig für den LeserShop Thüringen

 

 

Was sind derzeit die gefragtesten Artikel im LeserShop?

Das Interesse an Veröffentlichungen aus unserem eigenen Verlag, wie etwa der „Thüringer Backzeit“ ist riesig.

Vertrauen in die Tageszeitung

Wir spüren hier eindeutig, dass die Menschen gezielt Produkte ihrer Tageszeitung kaufen wollen, weil sie diesen vertrauen.

Medaillen und Bücher mit lokalem Bezug

Beliebt sind auch unsere Medaillen und Sonderprägungen zu „100 Jahre Thüringen“.
Und die themenbezogenen vergoldeten und versilberten Münzen sind gefragt als Geschenke zu feierlichen Anlässen wie Jugendweihe, Konfirmation oder Hochzeit.

Neben den Schmuck-Kollektionen, die ebenfalls gern bestellt werden, verzeichnen wir derzeit gerade einen regelrechten „Run“ auf Bücher, am liebsten mit lokalen Bezügen oder Thüringer Themen, wie zum Beispiel in der „Klugscheißer“-Serie und in der „Geheimnisse“-Serie.

 

Garten ist ein großes Thema – und Heimat

Haben Sie einen Tipp oder ein Angebot, mit dem man es sich in diesen Zeiten zu Hause besonders gut gemütlich machen kann?

Jetzt, im Frühling sind Garten-Bücher und Garten-Sets natürlich der Renner.

Die Menschen können es angesichts der ersten Frühlingstage kaum noch erwarten, ihren Garten, die Terrasse oder den Balkon schön zu gestalten.

Immer wieder beliebt sind auch die Stadtkollagen von allen großen Thüringer Städten von Eisenach bis Gera.
Viele Menschen genießen es ganz offensichtlich, so ein Stück Heimat bei sich an der Wand zu haben.

Bastel- und Spielangebote für Kinder

Und für Kinder haben wir ganz viele Bastelartikel zum Schneiden, Kleben und Gestalten.
Die sind – wie unsere Spiele-Angebote –  ein schöner Zeitvertreib mit der Familie.

 

Glänzende Neuheiten und ein Ausblick

Mit welchen Highlights kann man in der nächsten Zeit rechnen?

Wir haben jetzt gerade unser Frühlingsangebot grundlegend überarbeitet und um viele Neuheiten und ideale Geschenkideen erweitert.

Im Sommer sollen dann noch weitere Rad- und Wanderkarten hinzukommen.

Neu ist auch unsere Dreier-Serie mit Gold- und Silbermünzen, die unter dem Motto des diesjährigen Themenjahres unseres Freistaates „Musikland Thüringen“ erschienen ist und unter anderem Franz Liszt, Richard Wagner und Johann Sebastian Bach zeigt.

 

Lokale Themen haben nun eigene Rubrik

Wenn ich aber etwas aus meiner Region suche, werde ich dann bei Ihnen auch fündig?

Wir haben ein großes Lokales Sortiment aus Thüringen, dass wir gerade unter der eigens neu eingeführten Rubrik „Lokales“ zusammengefasst haben.

Hier findet man Bücher wie „Die 100 schönsten Orte in Thüringen“, „Verlassene Orte in Thüringen“, „Erfurt für Klugscheißer“, „Mein kleines Stadtwimmelbuch – Erfurt“, die Erklärgrafik „Ich, der Erfurter“ oder eine goldene Medaille mit dem Erfurter Dom als Motiv – aber auch  ein Buch zu den Saale-Stauseen, Puzzles mit regionalen Motiven wie dem Saaleviadukt bei Ziegenrück und Geschenkideen – und das sind nur einige wenige Beispiele.

Interessant ist auch die DVD „Thüringen, Deine Sprache – Thüringer Dialekte und Mundarten“.

Kontakte und Informationen

Sollte ich Fragen haben, an wen kann ich mich dann wenden?

Unsere Leser-Hotline unter der Tel.: 0361 – 227 5859 ist montags bis freitags von 6 bis 18 Uhr und samstags von 6 bis 14 Uhr erreichbar, und alle unsere Angebote und Leistungen finden Sie unter:
www.LeserShop-Thueringen.de

 

Gespräch: Daniel Dreckmann

 

Die Galerie finden Sie auch unter:
https://meinanzeiger.de/fotos/tipps-aus-dem-lesershop-thueringen/

Auch interessant