27. Februar 2018
Thüringer Vogtland

18-Jähriger bremst Polizeiauto aus

Unter Drogeneinfluss und mit Drogen an Bord durch Greiz

Am Montag überholte ein 18-jähriger BMW Fahrer 14.35 Uhr am Gommlaer Berg in Greiz ein Dienstfahrzeug der Polizei und zwang es beim Wiedereinordnen zum Bremsen.

Bei der sich daraufhin anschließenden Verkehrskontrolle stellten die Beamten fest, dass der Kraftfahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein durchgeführter Test reagierte positiv auf Amphetamin/Methamphetamin. Weiterhin wurden im Fahrzeug Betäubungsmittel gefunden. Die Weiterfahrt wurde unterbunden, eine Blutentnahme veranlasst und Strafanzeigen wegen Trunkenheit im Verkehr und Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz erstattet.

Auch interessant