28. Juli 2021
Thüringer Vogtland

Amigos-Bier zum Vogtlandhallen-Jubiläum wieder aufgelegt

Jubiläums-Festival "10 Jahre Vogtlandhalle Greiz" mit zahlreichen Highlights im Goethepark

Brauereichef Thomas Schäfer übergibt der Vogtlandhallenleiterin Ann-Katrin Gabel einen Sechser-Karton Amigos-Bier. (Foto: Gerd Zeuner)

Aus Anlass des zehnjährigen Bestehens der Greizer Vogtlandhalle wird es vom 18. bis 22. August ein Jubiläums-Festival geben. Das findet unter freiem Himmel im Goethepark hinter der Halle statt und hält zahlreiche Highlights für jedermann bereit.

„Wir haben uns für die Open-Air-Variante entschieden, weil aufgrund der noch zu erwartenden Hygieneregeln nicht alle Besucher in unserem Haus Platz finden würden“, so Ann-Katrin Gabel. Die Leiterin der Vogtlandhalle ist von der grünen Kulisse hinter der Halle begeistert. „Hier werden wir eine große Bühne aufbauen, vor der unter Einhaltung der Abstandsregeln bis zu 610 Gäste die Auftritte der Künstler verfolgen können.“

Bevor sich jedoch die Stars auf der Bühne die Klinke in die Hand geben, eröffnet am Mittwoch, den 18. August, ein „Tag der Vereine“ das fünftägige Live-Event. „Da die Vogtlandhalle nicht nur ein Veranstaltungshaus ist, sondern auch ein soziokulturelles Zentrum, geben wir den Vereinen gern die Gelegenheit, sich auf großer Bühne zu präsentieren“, so Gäbel. Viele Greizer Vereine nehmen daran teil und so wird es von 15 bis 20 Uhr im Goethepark von sportlichen Tanzauftritten über Musik, Gesang und Theaterinszenierungen bis hin zu sportlichen Aktivitäten viel zu entdecken und zu erleben geben. Wobei das Bühnenprogramm ebenso bunt sein werden dürfte wie die Präsentationsstände der einzelnen Vereine.

Am Tag darauf entern die Amigos um 17 Uhr die Bühne im Goethepark. Das volkstümliche Schlagerduo ist derzeit auf ihrer 50-Jahre-Jubiläumstour. Für die Brüder Bernd und Karl-Heinz Ulrich ist es eine besondere Freude, nach längerer Zeit wieder einmal in Greiz aufzutreten. Denn mit dem hiesigen Brauereichef Thomas Schäfer verbindet sie eine lange Freundschaft. „In meiner Zeit als Einkaufsleiter in der Licher Brauerei habe ich einst mit den beiden zusammen gearbeitet. Bernd war Brauer und Karl-Heinz Lkw-Fahrer“, erinnert sich Schäfer. Zum Auftritt der Amigos am 19. August in Greiz hat er das Amigo-Bier „Ein Schluck Freundschaft“ exklusiv neu aufgelegt. Das naturtrübe Kellerbier hatte die Greizer Brauerei 2013 anlässlich des Labelwechsels der Amigos und der offiziellen Präsentation ihrer neuen CD in Greiz als Sonderedition kreiert. Nun wird „Ein Schluck Freundschaft“ zum Amigo-Konzert im Goethepark aus dem Fass ausgeschenkt und es gibt es auch in Sechser-Kartons. „Die werden Bernd und Karl-Heinz sicher gern für ihre Fans signieren“, kündigt Thomas Schäfer an.

Nach einem Abend mit Elton Johns größten Hits, interpretiert von Donovan Aston am 20. August, kommt am Tag darauf der nächste Star mit seinem Jubiläumsprogramm zum Vogtlandhallen-Jubiläumsfestival: Die bayrische Kabarett-Ikone Lisa Fitz steht seit 40 Jahren auf der Bühne und wird am 21. August mit ihrem Programm „Dauerbrenner“ die Lachmuskeln des Publikums in Greiz strapazieren. Nach ihrem Auftritt sorgt Singer/Songwriter Andreas Geffarth für musikalische Entspannung.

Der nächste Tag, der Sonntag, beginnt um 11 Uhr mit einem Kinder- und Familienfest. Bis gegen 15 Uhr werden Herr Wolke & Co. im Goethepark für gute Laune, Spaß und Überraschungen für Groß und Klein sorgen. Am Abend des 22. August präsentiert die Vogtland Philharmonie ab 19.30 Uhr mit ihrer Klassiknacht zum Abschluss des Festivals einen niveauvollen und stimmigen Ausklang der Jubiläumsfesttage an der Vogtlandhalle.

Der Eintritt zum Tag der Vereine und zum Kinder- und Familienfest ist frei. Karten für die Konzerte können in der Vogtlandhalle reserviert werden (Telefon 03661-62880). Restkarten gibt es an den Abendkassen.

 

 

 

 

Auch interessant