Artrockfestival 2020 mit Weltstars im Vogtland - meinanzeiger.de
9. März 2020
Thüringer Vogtland

Artrockfestival 2020 mit Weltstars im Vogtland

Das Festival wird verlegt und soll im September stattfinden

Schlagzeug-Legende Carl Palmer kommt zum 8. Artrock-Festival nach Reichenbach. (Foto: Agentur)

Update 12.3.

„ArtrockFestival wird verlegt! Es fällt nicht aus! Wir haben eine Lösung gefunden!“, informiert Veranstalter Uwe Treitinger über die sozialen Netzwerke und kündigt an, dass es vom 18. bis 20.09.2020 stattfinden soll.

Original-Content

Reichenbach/V. Vom 3. bis 5. April 2020 findet das nun schon 8. Artrock-Festival in Reichenbach im Vogtland statt. Wie in den letzten Jahren im Neuberinhaus.

Das größte Drei-Tage-Indoor-Festival im Herzen Europas fährt wieder ein exzellentes Line-Up auf, welches so in einer Halle seinesgleichen sucht! Und wie jedes Jahr wird es weiter entwickelt. So ist dieses Festival das einzige weltweit, welches als Botschafter für zwei Umweltschutz-Organisationen wirbt, für „Break Free From Plastic“ und „For A Strawless Ocean (Lonely Whale)“. Um dem gerecht zu werden, gibt es es nicht nur Mehrweg-Getränkebecher (mit ARF-Logo & Bands) sondern die Speisen werden auf Porzellan-Geschirr und mit Edelstahl-Besteck gereicht. Erwartet werden wieder Fans aus ganz Europa und Übersee, es sind sogar Tickets nach Neuseeland versandt worden.

Ray Wilson, Ex-Sänger von Genesis (Foto: Agentur)

Auftreten wollen 21 Bands und Soloacts – unter anderem Carl Palmer (letztes lebendes Mitglied der Supergruppe ELP), Ray Wilson (Ex-Sänger von Genesis), die drei kanadischen Bands „Mystery“, „Red Sand“ und „Huis“, die britische Prog-Metal-Heroe „Threshold“, die Neo-Prog-Legenden „Mostly Autumn“, „Abel Ganz“ und „Comedy Of Errors“ sowie die Gitarren-Legende Tony MacAlpine.
Ergänzt werden diese Hochkaräter mit vielen Bands, die gewissermaßen das ganze Spektrum der progressiven Rockmusik abdecken, sei es aus Italien „Ubi Maior“, aus Polen „Retrospective“ und „Amarok“, aus Großbritannien „Credo“ und „Maschine“, aus Finnland „Overhead“ sowie den deutschen Bands „Crystal Palace“, „Polis“, Melli & Martin“. Außerdem ist ein elektronisches Trio mit „Broekhuis-Keller-Schönwälder“ aus den Niederlanden und Deutschland dabei wie auch das Projekt „AnTon“ – eine Musikgruppe mit behinderten Kindern, die des Öfteren schon umjubelte Auftritte auf diesem Festival hatte.

Das Bestreben der Veranstalter ist, das Festival immer weiter zu entwickeln. So gibt es erstmals im Neuberinhaus eine Caféteria. Auch dort werden Musikgruppen auftreten und eine Buchlesung stattfinden. Damit besitzt dieses Festival nun insgesamt drei Bühnen! Als Special Guests treten auf: Smalltape, Brasil Acoustic Quintett, Hannah & Luise, Manuel & Marek sowie HC Schmidt (“Zwei Wege“ – DDR) & GW Wagner, alle aus Deutschland.

Tickets, alle Bands und die Auftrittszeiten: Artrockfestival 2020

Auch interessant