Christdemokratische Göltzschtal-Wanderung - meinanzeiger.de
10. August 2019
Thüringer Vogtland

Christdemokratische Göltzschtal-Wanderung

Länderübergreifend

Zu einer Göltzschtal-Wanderung hatte die Christdemokratische Parteispitze Thüringens und Sachsens am heutigen 10. August eingeladen.

Etwa 200 Gäste, Interessenten und CDU-Sympathisanten waren der Einladung von Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer und Thüringens CDU-Landesvorsitzenden Mike Mohring sowie der regionalen Landtagsabgeordneten Christian Tischner (Thüringen) und Stephan Hösl (Sachsen) gefolgt. Nach einer Andacht in der Kirche zu Reinsdorf, einem Ortsteil von Greiz, und der Begrüßung an der Traditionsgaststätte „Zur Salzmest“ ging es auf dem Vogtland-Panoramaweg zur Göltzschtalbrücke, wobei auf halber Strecke die Landesgrenze von Thüringen zu Sachsen überschritten wurde. An der weltgrößten Ziegelsteinbrücke angekommen, begrüßte Christa Trommer vom Fremdenverkehrsverein „Nördliches Vogtland“ die Wanderer und stellte ihnen historische und aktuelle Details des beeindruckenden Bauwerks vor.

Während der Wanderung und an der Göltzschtalbrücke nahmen zahlreiche Bürger die Gelegenheit zu Gesprächen mit den CDU-Politikern wahr.

Hier in der Bildergalerie einige Impressionen von dem Wandertag. Beim Durchschauen der Fotos kann man weitere Vertreter der Thüringer und sächsischen Politprominenz entdecken.

Auch interessant