Die "Spatzen" kommen nach Bad Blankenburg - meinanzeiger.de
11. Mai 2020
Thüringer Vogtland

Die „Spatzen“ kommen nach Bad Blankenburg

Die Kastelruther Spatzen gastieren in der Vorweihnachtszeit in der Stadthalle bad Blankenburg. (Foto: Tappeiner, Bernhard Sulzer)

Bad Blankenburg. Am Mittwoch, den 2. Dezember 2020, kommen die Kastelruther Spatzen mit all ihren Hits, auch die des neuen Albums, in die Stadthalle Bad Blankenburg.

Die Kastelruther Spatzen sind ein Phänomen der Volksmusik. Weltweit bekannt, stehen die “Spatzen” mit ihrem Sänger Norbert Rier ganz oben auf der Erfolsgleiter. Die Kastelruther Spatzen sind authentisch und echt. Sie singen von ihrer Heimat, der Liebe, lassen aber auch Themen wie Spielsucht oder Alkoholismus nicht außen vor.

Mit über 15 Millionen verkauften Tonträgern, 13 Echos, Sieg beim Grand Prix der Volksmusik, die Krone der Volksmusik und unzähligen weiteren Auszeichnungen zählen die Kastelruther Spatzen zu den erfolgreichsten Musikern in der Volksmusikbranche.

Die Vollblutmusiker tragen Musik in ihren Herzen, sie lieben die Bühne und sind ganz nah bei ihren Fans. Sie produzieren jährlich ein Top-Album, das es immer wieder in die deutschen, österreichischen und schweizer Charts schafft.

Garantiert dürfen sich die Fans über Hits aus dem neuen Album „Feuervogel flieg“, sowie über viele beliebte Klassiker und eine tolle Bühnenshow freuen.

Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr. Tickets im Vorverkauf gibt es unter anderem in der Stadthalle Bad Blankenburg (Telefon 036741-57 5 77) sowie im Web unter www.dreiklangticket.de und www.ticket.sthbb.de.

Wichtiger Hinweis des Veranstalters:  Die Veranstaltung wird selbstverständlich unter den am Veranstaltungstag geltenden behördlich angeordneten Hygiene- und Abstandsregeln durchgeführt.

Die „Spatzen“ (Foto: Tappeiner, Bernhard Sulzer)

Auch interessant