22. Januar 2019
Thüringer Vogtland

Frei.Wild meets Racing

Rock‘n'Race

Die Südtiroler Band Frei.Wild wird am 13. Juli 2019 im Rahmen einer Motorradrennveranstaltung am Schleizer Dreieck spielen.

An der ältesten Naturrenstrecke Deutschlands finden am Wochenende vom 12. bis 14. Juli 2019 die von Bike Promotion organisierten Läufe zum „Thüringer Motorradpokal 2019“ statt. Dabei werden an den drei Tagen jeweils ab 8 Uhr bis gegen 19 Uhr insgesamt acht verschiedene Rennklassen ihre Trainings und Rennen absolvieren.

Die rund300 Starter aus verschiedenen Ländern Europas starten unter anderem in den Klassen der IBPM (Internationale Bike Promotion Meisterschaft) – Superbike, Supersport, Superbike750 und BMW S 1000 RR Cup – sowie in der Triumph Challenge/T-Cup, in den Klassen ProThunder, SuperTwins, SuperTriples, Dutch Ducati Challenge, HR-Cup und in der German Twin Trophy. Außerdem wird auch die Internationale Sidecar Trophy an diesem Wochenende Station auf der 3,805 Kilometer langen Naturrennstrecke machen. Da nur zwei Wochen später die Läufe zur Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft an gleicher Stelle stattfinden werden, nutzen mit Sicherheit auch zahlreiche IDM-Teams das Wochenende als finalen Test.

Als besonderes Highlight erwartet die Besucher und Teilnehmer am Samstagabend in unmittelbarer Rennstreckennähe das Konzert der Band Frei.Wild. Veranstalter dieser außergewöhnlichen und in der Form einmaligen Raceparty ist ein Schleizer Verlagsunternehmen. Das Ticket für die Rennveranstaltung berechtigt zum Zugang zu allen Tribünen, Naturtribünen bzw. Stehplatzbereichen rund um die Strecke sowie dem Fahrerlager an allen drei Veranstaltungstagen und zum Konzert am Samstagabend. Für die Besucher wird zudem ein Busshuttle von den Parkplätzen zum nahegelegenen Gelände eingerichtet und ist im Ticketpreis inklusive.

Es besteht für alle Besucher die Möglichkeit in unmittelbarer Nähe zur Rennstrecke und dem Konzertgelände, welches für rund 13.000 Zuschauer ausgelegt sein wird, zu campen. Zwei große Zeltplätze stehen dafür zur Verfügung. Das Zusatz-Ticket für das Camping ist nur vor Ort und nur vor der Veranstaltung erhältlich. Tickets für das gesamte Wochenende gibt es nur online bei Eventim unter www.eventim.de sowie beim Ticketshop Thüringen.

Infos zur Strecke, Anfahrtsbeschreibungen und zur Veranstaltung sind unter www.schleizer-dreieck.de sowie auf Facebook zu finden.

Auch interessant