Geldbörsen in Zeulenroda und Weida entwendet - Zeugen gesucht! - meinanzeiger.de
5. August 2020
Thüringer Vogtland

Geldbörsen in Zeulenroda und Weida entwendet – Zeugen gesucht!

Weida: Bereits am 30.07.2020 zwischen 18:00 Uhr und 18:30 Uhr wurde einer 73-jährigen in einem Supermarkt Am Schafberge, in einem unachtsamen Moment, die Geldbörse aus der am Einkaufswagen hängenden Handtasche entwendet. Im Rahmen des eingeleiteten Ermittlungsverfahrens sucht die Greizer Polizei Zeugen die sachdienliche Hinweise zu den Tätern machen können. (PS)

Zeulenroda-Triebes: Am Dienstag (04.08.2020), zwischen 11:30 und 12:20 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter in einem Einkaufsmarkt in der Aumaischen Straße eine Geldbörse. Diese befand sich in einer offenen Umhängetasche, die die 86-jährige Geschädigte unbeaufsichtigt an ihrem Rollator hängen ließ. Die Greizer Polizei hat diesbezüglich zwei Ermittlungsverfahren eingeleitet und sucht nun Zeugen die sachdienliche Hinweise zu den Taten geben können. Diese werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Greiz (03661-6210) zu melden.

Die Polizei weist in diesem Zusammenhang darauf hin: Lassen Sie Ihre Wertgegenstände nicht unbeaufsichtigt und bieten Sie so den Tätern keine Chance! (PS)

Auch interessant