28. März 2019
Thüringer Vogtland

Greiz putzt sich heraus

Frühjahrsputz in Stadt und Ortsteilen

Am Samstag, dem 30. März, in der Zeit von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr laden die Mitglieder des Greizer Lions-Clubs in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung zum Frühjahrsputz ein. Die langjährige Tradition des Vereins wird zum 16. Mal fortgesetzt und diesmal gemeinsam mit der Stadt Greiz.

Zur Teilnahme sind alle Greizerinnen und Greizer, Vereine, Gewerbetreibenden, Anwohner, Hauseigentümer, Kleingärtner und Kirchgemeinden aufgerufen, um sich an der Verschönerung unserer Stadt und Ihrer Ortsteile zu beteiligen. Die Stadt Greiz ist für den Frühjahrsputz in insgesamt acht Regionen eingeteilt.

  • Region 1: Innenstadt – Treffpunkt: von-Westernhagen-Platz (Haus der Jugend)
  • Region 2: Neustadt Ost – Treffpunkt: Kreuzungsbereich Elsterplatz
  • Region 3: Neustadt West – Treffpunkt: vor alter Post
  • Region 4: Greiz Aubachtal – Treffpunkt: ehem. Greika Areal, August-Bebel-Straße
  • Region 5: Greiz Irchwitz a) Grundschule Irchwitz b) Platz vor der Kurt-Rödel-Halle
  • Region 7: Greiz Pohlitz I – Küba Elektronik (Gerhart-Hauptmann-Straße 40)
  • Region 8: Greiz Pohlitz II – Platz vor Kaufhalle Ostvorstadt (neben Turnhalle)

Natürlich zählt auch jede Einzelaktion und so hofft Bürgermeister Alexander Schulze in diesem Jahr auf eine rege Beteiligung der Greizerinnen und Greizer, die auf öffentlichen Flächen, aber auch vor Ihren Häusern und Vorgärten wieder dafür sorgen, das unsere Stadt noch schöner erstrahlt.

Unter dem Motto „Greiz putzt sich heraus – Machen Sie mit“, spendiert der Lions-Club-Greiz Geldprämien für die fleißigsten Schulen an diesem Tag, welche ebenfalls an der Aktion teilnehmen werden.

Der Müll wird dann in Säcke verpackt mit Klebeband zugeklebt und an den jeweiligen Standorten gesammelt und von dort ab 12 Uhr abgeholt. Diese werden vom Lions Club selbst, dem Kreiskrankenhaus Greiz und der Stadt Greiz bereitgestellt.

Auch im Oberland haben sich Feuerwehren, Eltern und Ortsteilräte für Ihren gemeinsamen Aktionstag angemeldet. Dabei soll auf den Spielplätzen, sowie rund um die Feuerwehr- und Vereinshäuser Ordnung geschaffen werden. So planen die Hohndorfer an diesem Tag einen Einsatz am Feuerwehrgerätehaus und am 13. April einen Frühjahrsputz am Kindergarten. Auch die Reinsdorfer treffen sich an diesem Tag um Ihren Ortsteil erstrahlen zu lassen. Die Cossengrüner wollen in der Ortsmitte rund um das Bürgerhaus Ordnung schaffen. Die Pansdorfer, Gablauer, Leininger und Schönbacher planen Ihren Aktionstag am 06.April, so Alexander Schulze, welcher von den Einsätzen in den Vorjahren und der regen Teilnahme der Bürgerinnen und Bürger schwärmt. Jetzt kann der Frühling kommen!

Auch interessant