27. März 2017
Thüringer Vogtland

Hochwertige E-Bikes in Neustadt gestohlen und weitere Meldungen der Polizeiinspektion Saale-Orla

Trunkenheitsfahrt durch Radfahrer in Neustadt / Orla
Am 26.03.2017, gegen 21.30 Uhr, befuhr ein Radfahrer die Ernst-Thälmann-Straße in Richtung Triptiser Straße. Das unbeleuchtete Fahrrad fiel einer Polizeistreife auf. Die Beamten hielten den Radfahrer an und stellten im Rahmen der Überprüfung der Fahrtüchtigkeit bei dem 42-jährigen aus dem Saale-Orla-Kreis Atemalkoholgeruch fest. Ein Vortest mit Alkomat ergab eine Atemalkoholkonzentration von 0,87 mg/l. Da nun der Verdacht einer Straftat gegeben war, wurde zur Beweissicherung die Entnahme einer Blutprobe veranlasst.

Trunkenheitsfahrt in Lausnitz
Am 26.03.2017, gegen 20.30 Uhr, befuhr eine Fahrzeugführerin mit einem Pkw, Skoda Fabia, die Verbindungsstraße von der Harrasmühle in Richtung Lausnitz. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde der Pkw durch eine Polizeistreife angehalten. Bei der Überprüfung der Fahrtüchtigkeit stellten die Beamten bei der 58-jährigen Fahrzeugführerin aus dem Saale-Orla-Kreis Atemalkoholgeruch fest. Ein Vortest ergab eine Atemalkoholkonzentration von 0,76 mg/l. Da nun der Verdacht einer Straftat gegeben war, wurde zur Beweissicherung bei der Beschuldigten die Entnahme einer Blutprobe veranlasst, ihr Führerschein wurde sichergestellt.

Sachbeschädigung in Pößneck
Am 26.03.2017, gegen 15.30 Uhr, wurden zwei Jugendliche dabei
beobachtet, wie sie in der Grünanlage bei der Shedhalle auf das Dach einer
überdachten Sitzgruppe stiegen und sich dort niederließen. Dabei wurde die
Dacheindeckung beschädigt. Die Täter flüchteten, als sich ein Zeuge
näherte. Die Flüchtigen waren mit dunklem Sweatshirt bzw. grünem
Kapuzenpulli bekleidet. Sachdienliche Hinweise werden an die PI Saale-Orla
erbeten.

Schwerer Diebstahl von E-Bikes in Neustadt / Orla
Im Zeitraum vom 23.03.2017, 17.50 Uhr, bis 26.03.2017, 09.00 Uhr, wurden
am Eiskellerplatz aus einem Schuppen neben einem Wohnhaus zwei EBikes
im Wert von ca. 6.000 Euro entwendet. Die Fahrzeuge waren in einem
Fahrradständer nebeneinander abgestellt. Beide Vorderräder waren mittels
eines hochwertigen Schlosses an den Fahrradständer geschlossen und
zusätzlich mittels Zahlenschloss zusammengeschlossen. Die Täter drangen
vermutlich durch Nachschließen des Türschlosses in den Schuppen ein,
durchtrennten das Zahlenschloss, das die beiden E-Bikes verband und
entwendeten die Fahrzeuge, wobei die mit dem Fahrradständer
verbundenen Vorderräder zurück gelassen wurden. Bei dem Beutegut
handelt es sich um E-Bikes, Fabrikat HAYES, mit Akkus, Fabrikat YAMAHA.
Sachdienliche Hinweise werden an die PI Saale-Orla erbeten.

Trunkenheitsfahrt in Pößneck
Am 26.03.2017, gegen 00.30 Uhr, befuhr ein Fahrzeugführer mit einem Pkw,
Opel Astra mit augenscheinlich überhöhter Geschwindigkeit die Neustädter
Straße in Richtung Pößneck-Ost und wurde deshalb durch eine Polizeistreife
angehalten. Bei der Überprüfung der Fahrtüchtigkeit des 41-jährigen Fahrers
aus dem Saale-Orla-Kreis wurde Atemalkoholgeruch wahrgenommen. Ein
Vortest bestätigte den Verdacht und ergab eine Atemalkoholkonzentration
von 0,88 Promille. Außerdem stellten die Beamten drogentypische
Auffälligkeiten bei dem Mann fest. Der Beschuldigte verweigerte sowohl die
Mitwirkung bei einem Drogentest als auch die Blutentnahme. Die Entnahme
einer Blutprobe erfolgte deshalb erst nach richterlicher Anordnung zur
Beweissicherung.

Auch interessant