26. August 2021
Thüringer Vogtland

„Höher als der Himmel und tiefer als das Meer“

Märchen-Sonntag auf Schloß Burgk mit der Geschichtenerzählerin Antje Horn

Antje Horn (Foto Archiv A. Horn)

An diesem Sonntag, 29. August, lädt das Museum Schloß Burgk um 11 Uhr zur Märchenstunde mit der Geschichtenerzählerin Antje Horn aus Jena ein.

Bei ihrem Programm „Höher als der Himmel und tiefer als das Meer“ zieht die Erzählerin gemeinsam mit ihren kleinen und großen Zuhörern ins Märchenland, taucht mal tief hinab und fliegt dann wieder hoch hinaus. Wenn Antje Horn erzählt, ist alles möglich und Unglaubliches wird wahr. Antje Horn liest nicht vor, sie erzählt frei, mit Händen und Füßen, Herz und Verstand und nimmt Kinder und Erwachsene gleichermaßen mit auf eine wundersame Reise…

Antje Horn ist freiberufliche Erzählerin und lebt in Jena. Seit vielen Jahren verzaubert sie ihr Publikum mit der uralten Kunst des Geschichtenerzählens. Sie lehrt ihre Zuhörer ganz nebenher, dass sie still sitzen und lauschen können, wenn von anderen Menschen und anderen Kulturen in ganz neuen Zusammenhängen und aus bisher nicht gekannten Perspektiven erzählt wird.

Info:

Geeignet für Kinder ab fünf Jahren – Dauer: ca. 45 Minuten. Der Eintritt beträgt für Kinder drei Euro und für Erwachsene sechs Euro. Einlass ab 10.30 Uhr. Eine Anmeldung für die Veranstaltung ist erforderlich. Kartenvorbestellungen sind telefonisch unter 03663 400119 oder per E-Mail an: museum@schloss-burgk.de möglich.

Auch interessant