11. September 2017
Thüringer Vogtland

Johannes Havlicek für 50 Jahre CDU-Mitgliedschaft geehrt

Mitglieder und Gäste gratulieren dem Zeulenroda-Triebeser

Viele Glückwünsche und eine Flasche Wein: Darüber durfte sich zur öffentlichen Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes in Triebes Johannes Havlicek freuen. Der Grund: Havlicek trat am 1. September 1967 in die CDU ein und ist damit seit sage und schreibe 50 Jahren Mitglied der Partei.
Nachdem der Ortsverbandsvorsitzende Volker Emde seinem Amtsvorgänger herzlich gratuliert und ihm im Namen des CDU-Generalsekretärs Dr. Peter Tauber auch eine Urkunde überreichte, erheiterte Havlicek die zahlreichen Veranstaltungsteilnehmer mit einer Anekdote aus seiner Kindheit. Als sein Vater die CDU in Triebes gegründet habe, habe es noch nicht einmal die DDR gegeben. Das war im Jahr 1947. „Somit habe ich die CDU schon in der Familie kennen gelernt. Und weil mein Vater Vorsitzender war, war das Austragen der Einladungen sozusagen Kinderarbeit für mich“, schilderte er schmunzelnd. Gleiches galt im Übrigen für die damaligen CDU-Kalender. Die seien wegen ihrer schönen Ausgestaltung so gefragt gewesen, dass selbst Genossen den jungen Havlicek hin und wieder um einen solchen gebeten hätten.

Auch interessant