3. Dezember 2019
Thüringer Vogtland

Kein neuer Eigentümer für die Bowlingbahn

Kein Interessent bei Auktion gefunden

„Für die Bowlingbahn in Greiz hat sich leider noch kein neuer Eigentümer gefunden“, teilt die Sächsische Grundstücksauktionen AG auf Anfrage mit.

Das ehemalige Bowlingtreff Strike stand bei der Winterauktion am 27. November in Dresden mit einem Anfangsgebot von 49.000 Euro zur Versteigerung, fand aber keinen Bieter. Es bestehe für Interessenten die Möglichkeit, das Objekt innerhalb einer zweimonatigen Nachverkaufsfrist noch zu erwerben, heißt es dazu von der Sächsischen Grundstücksauktionen AG weiter, sie müssen sich hierfür direkt an das Auktionshaus wenden.

Auch interessant