30. Juni 2021
Thüringer Vogtland

Musik am roten Kultursofa in Zeulenroda-Triebes

Auftakt am 9. Juli in der Schuhgasse

Die Straßen in Zeulenroda-Triebes sollen sich mit einer neuen Konzertreihe in ein Kulturwohnzimmer verwandeln.

Auftakt ist am 9. Juli, dann wird die Schuhgasse von 19 bis 22 Uhr zu einer gemütlichen und kleinen Musikarena rund um das rote Kultursofa. Alle sind herzlich eingeladen. Als Überraschungsgäste spielen Musiker aus der Stadt live. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Eintritt ist frei. Jeder kann sich gern eigene Sitzmöglichkeiten mitbringen. „Machen Sie es sich gemütlich und genießen Sie den Abend bei guter Musik und schöner Atmosphäre“, lädt Bürgermeister Nils Hammerschmidt ein.

meinAnzeiger ist Partner der Zuversichtskampagne für Kultur, Gastronomie und Einzelhandel: Hier klicken!

Auch interessant