31. Mai 2021
Thüringer Vogtland

Neues Hausärzteteam im MVZ Greiz

Verstärkung im Ärztehaus in der Kinopassage

Das Team des Ärztehauses mit den neuen Ärzten Stephan Wendt (3. v.l.) und Dr. Dani Novak (3. v.r.). (Foto: MVZ KH GRZ)

Seit dem 1. Mai wird Frau Dr. Vannay im Ärztehaus in der Greizer Innenstadt von zwei weiteren Allgemeinmedizinern unterstützt.

Stephan Wendt, Facharzt für Allgemeinmedizin, und Dr. Dani Novak, ebenfalls Hausarzt mit zusätzlich geriatrischem Schwerpunkt, stehen seit Anfang Mai der Greizer Bevölkerung als neues Praxisteam gemeinsam mit Frau Dr. Vannay und der Kinderärztin Frau von Raison zur Seite.

Facharzt Wendt war selbst über einen langen Zeitraum in einer Hausarztpraxis niedergelassen und hat in den letzten Jahren sein Wissen in mehreren Kliniken als Vertretungsarzt unter anderem auf dem Gebiet der Inneren Medizin, kleinen Chirurgie und Wundbetreuung erweitert. Gemeinsam mit Dr. Novak wird er den Fachbereich Geriatrie ausbauen und vor allem den Hausbesuchsdienst in Greiz optimieren und weiterentwickeln. Dafür wurde bereits ein Hausbesuchsauto, das so genannte „PLUSmobil“, mit Unterstützung der AOK Plus angeschafft. Mit diesem kann auch eine Schwester die Patienten zu Hause besuchen und zum Beispiel den Blutzuckerspiegel kontrollieren, Wunden versorgen und Blut abnehmen.

Auch die Kinderärztliche Praxis baut schrittweise ihr Leistungsspektrum aus. So werden nun auch vermehrt Allergietestungen angeboten.

Weiterhin haben die Ärzte die Berechtigung zum Impfen, sodass auch Corona-Impfungen nach vorheriger Terminvereinbarung unter der Telefon 03661 4429770 durchgeführt werden können.

Das Ärztehaus in der Kinopassage hat von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 7.30 bis 12 Uhr und von 14 bis 18.30 Uhr sowie freitags von 7.30 bis 13 Uhr geöffnet.

Das Team des Ärztehauses in der Greizer Innenstadt mit den neuen Ärzten Stephan Wendt (3. v.l.) und Dr. Dani Novak (3. v.r.). (Foto: MVZ KH GRZ)

 

Auch interessant