Nur nach Terminvereinbarung: Landratsamt Greiz öffnet für Besucherverkehr - meinanzeiger.de
11. Juni 2020
Thüringer Vogtland

Nur nach Terminvereinbarung: Landratsamt Greiz öffnet für Besucherverkehr

Trotz strenger Auflagen soll ein Mindestmaß an Normalität erreicht werden

Der Besuch des Greizer Landratsamtes ist ab 15. Juni unter strengen Auflagen möglich. (Foto: G. Zeuner)

Greiz. Ab kommenden Montag stehen den Bürgerinnen und Bürgern im Landkreis die Ansprechpartner im Landratsamt Greiz und seinen Außenstellen wieder für persönliche Beratungen zur Verfügung. Allerdings sind hierzu zwingend Terminvereinbarungen zu treffen. Diese müssen zuvor telefonisch mit den jeweiligen Ämtern vereinbart werden. Die Öffnungs- und Sprechzeiten werden ausgesetzt. Für die Zulassungsbehörde, die ab Dienstag öffnen wird, gelten abweichende Regelungen.  

Um die Gespräche sicher durchzuführen, wurden in den letzten Tagen entsprechende Vorbereitungen in den Häusern getroffen. Das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung für Besucher ist im Gebäude ebenso Pflicht, wie die Festlegung, dass keine zusätzlichen Begleitpersonen mitzubringen sind, wenn diese für das jeweilige Anliegen nicht relevant sind. Zudem wird jeder Besucher gemäß den Festlegungen und datenschutzrechtlichen Bestimmungen der neuen Thüringer SARS-CoV-2-Infektionsschutz-Grundverordnung registriert.

 

Auch interessant