Osterbrunnen und Hase Knickohr eingeweiht - meinanzeiger.de
25. März 2018
Thüringer Vogtland

Osterbrunnen und Hase Knickohr eingeweiht

Osterfest in der Greizer Innenstadt

Bei sonnigem Frühlingswetter lockte der 2. Greizer Ostermarkt am Sonntag vor Ostern tausende Besucher in die Greizer Altstadt.

Auf dem Kirchplatz wurde der Osterbrunnen und im Schlossgarten Hase Knickohr eingeweiht. Dazu sangen und musizierten die Caselwitzer Posaunenbläser, die Gesangsklasse der Musikschule „Bernhard Stavenhagen“ und der Singkreis Schönbach.

Der Ostermarkt hatte von 11 bis 17 Uhr zum Bummeln, Schauen und Genießen eingeladen. Zahlreiche Besucher nahmen die Einladung an. Zur Osterbrunneneröffnung wünschte der scheidende Greizer Bürgermeister Gerd Grüner allen frohe Osterfeiertage. Er dankte den Organisatoren von der Tourist-Info Greiz und den Greizer Backmädels für die Organisation des Marktes. Anschließend schmückten Mädchen und Jungen der Kita „Freundschaft“ unter dem Kronentor zwei Sträuße mit selbstgefertigten Ostereiern.

Am Nachmittag stellte die Bürgerinitiative „Weil wir Greiz lieben“ im Schlossgarten ihren Hasen Knickohr an der „Stadtmühle“ vor und ab 17 Uhr schloss das Benefizkonzert der Vogtland Philharmonie für den Diakonieverein Carolinenfeld in der Stadtkirche einen erlebnisreichen Palmsonntag in Greiz.

Auch interessant