7. Mai 2017
Thüringer Vogtland

Paradies für Eisenbahnfreunde – 6. Geraer Eisenbahnfrühling

Gera: Bahnbetriebswerk |

Es ist eine Erfolgsgeschichte. Die 6. Auflage der Erfolgsgeschichte. Geraer Eisenbahnfrühling hat am Wochenende mehrere hunderte Eisenbahnfreunde ins Bahnbetriebswerk nach Gera gelockt. Dabei bestand Gelegenheit, den Führerstand einer Dampflok sowie mehrere Dieselloks zu besichtigen, sich das alte Bahnbetriebswerk anzusehen oder den Lokführer über die Schulter zu schauen.











Paradies für Eisenbahnfreunde – 6. Geraer Eisenbahnfrühling



Während der beiden Tage der 6. Auflage starteten direkt vom Festgelände die historische Diesellokomotiven und Dampflokomotiven. Die Eisenbahnfans konnten werden des Festes den Ringlokschuppen besichtigen. Des Weiteren durften die Besucher auf der Diesellokomotive 106, einer Diesellok der LEG mbh vor Ort war, der Eisenbahnfreunde mitfahren und sich Eisenbahntechnik anschauen. Jung und Alt warten nur darauf, möglichst schnell in den Lok einzusteigen. Denn die Fahrt mit einer Diesellokomotive ist schon etwas ganz Besonderes.

Jeder konnte mal den Platz des Lokführers einnehmen und sich Lokomotivkessel oder die riesigen Motoren der Dampfrösser anschauen. Bei einer solchen Fahrt, konnte man dem Lokführer noch direkt bei seiner Arbeit über die Schulter gucken.

Der Förderverein des Bahnbetriebswerk bot noch weitere schöne Loks an. BR 118, BR 112, sowie die BR 132, alle in DR Ausführung. Dampflok BR 35, BR 52 sowie verschiedene Dampfloks und Dieselloks.


Ein weiteres Highlight war das eiserne Ross von IGE-Werratal-Eisenach e.V., Baujahr 1939 (Lok 41 1144), die Attraktion Sonntag auf dem Gelände des ehemaligen Bahnbetriebswerk in Gera, das der Verein Geraer Eisenbahnwelten e.V. organisiert hatte.

Beim vielseitigen Rahmenprogramm präsentieren sich verschiedene Vereine.
Oldtimerausstellung sowie Hüpfburg und eine 5 Zoll Minieisenbahn für die kleinen Eisenbahnfans.

Eine Modellbahntauschböse in der Nähe vom Bahnbetriebswerk Gera konnte besichtigt werden.

Für die vielen Besucher war es ein tolles Wochenende.


Impressionen „6. Geraer Eisenbahnfrühling“

Auch interessant