11. Juni 2019
Thüringer Vogtland

Paradies für Eisenbahnfreunde

Eisenbahnfest in Gera

Gera I Erstmals lud der Verein Geraer Eisenbahnwelten am Pfingstwochenende auf das Gelände an der Robert-Fischer-Straße ein.

Der Verein veranstaltete eine Lokomotivenschau und begrüßte am Wochenende mehrere hunderte Eisenbahnfreunde auf dem Gelände des alten Lokschuppens. Jeder konnte mal den Platz des Lokführers einnehmen und sich Lokomotivkessel oder die riesigen Motoren der Dampfrösser anschauen. Bei einer solchen Fahrt, konnte man dem Lokführer noch direkt bei seiner Arbeit über die Schulter gucken.

Zu bewundern war die einzige noch betriebsfähige Drei-Zylinder-Dampflok 031010 von der Traditionsgemeinschaft aus Halle. Für die vielen Besucher war es ein tolles Wochenende.

Auch interessant