10. September 2019
Thüringer Vogtland

Pilzwanderung und Pilzberatung im Naturpark

Pilze - Bewohner des Waldbodens

Für Pilzfreunde gibt es am Samstag, 28. September, eine einmalige Gelegenheit, an einer Wanderung mit Experten der Thüringer Arbeitsgemeinschaft Mykologie teilzunehmen.

Start ist 9 Uhr auf dem Marktplatz Leutenberg. In zwei Stunden durchstreifen die Teilnehmer das Gebiet und treffen gegen 12 Uhr am Naturpark-Haus zur Auswertung der Funde ein. Die Wanderung ist kostenfrei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Tags darauf, am Sonntag, 29. September, finden im Naturpark-Haus Leutenberg, Wurzbacher Straße 16, Pilzberatungen statt. Von 10 bis 18 Uhr beantworten Pilzberater Fragen. Interessenten können gerne ihre gesammelten Pilze zur Bestimmung mitbringen.

Die Ausstellung ist auch am 30. September von 8 bis 15.30 Uhr geöffnet, dann allerdings ohne Beratung.

Auch interessant