29. September 2020
Thüringer Vogtland

Pittiplatsch kommt nach Zeulenroda

Am 18. Oktober um 15 Uhr im Bio-Seehotel

Schnatterinchen, Pittiplatsch und Moppi. (Foto: Michael Koch)

(Foto: Michael Koch)

Zeulenroda. Aufregung herrscht im Märchenwald. Maulwurf Buddelflink hat Geburtstag. Alle wollen ihm etwas besonderes schenken. Moppi, Schnatterinchen, Herr Fuchs & Frau Elster, der Bär Mischka und natürlich Pittiplatsch der liiiiiiiebe. Und der hat „ denke, denke, denke…“ eine verrückte aber wunderschöne Idee: „Wir schenken Buddelflink eine Zirkusvorstellung und alle spielen mit.“ Aber dafür muss man fleißig werkeln, basteln und üben. Werden sie es schaffen ?

Im neuen Programm „Pittiplatsch – so ein Zirkus“ geht es mit Spaß , Spannung und viel Musik recht turbulent zu. Alle jungen und junggebliebenen Fans werden eingeladen auf eine Reise in den Märchenwald. Es wird gezeigt, dass die schönsten Geschenke nicht gekauft werden müssen. Das Buch für die neue Show schrieb Martin Karl und die Musik stammt aus der Feder von Helmut Frommhold. Gespielt wird mit den Original-Puppen aus dem Fernsehen, geführt von den Mitwirkenden des Pittiplatsch Ensembles.

Pittiplatsch begeistert seit 57 Jahren alle Kinder am Bildschirm, Schnatterinchen begrüßte schon fünf Jahre früher alle Fernsehkieker.

Die Premiere von „Pittiplatsch – so ein Zirkus“ fand am 6. April 2019 in der Kupferstadt Hettstedt statt. Am 18. Oktober 2020 wird das Programm ab 15 Uhr im Bio-Seehotel in Zeulenroda aufgeführt. Die Zuschauer werden gebeten an einen Mund/Nasenschutz zu denken.

Vorverkauf: www.reservix.de, www.ticketshop-thueringen.de und alle bekannten VVK-Stellen.

(Foto: Michael Koch)

Auch interessant