22. Oktober 2021
Thüringer Vogtland

Prominente im Gespräch mit Harald Lesch

Der Abend wird von Schlagzeuger Günter „Baby“ Sommer und Kantor Ralf Stiller musikalisch umrahmt

Der Astrophysiker, Naturphilosoph und Wissenschaftsjournalist Harald Lesch (Foto: Sascha Fromm / Thüringer Allgemeine)

Greiz. Zu einem Abend mit dem Astrophysiker Harald Lesch lädt Harald Seidel in seiner Reihe „Prominente im Gespräch“ am Montag in die Stadtkirche St. Marien Greiz ein. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr und wird von Schlagzeuger Günter „Baby“ Sommer und Kantor Ralf Stiller musikalisch umrahmt.

Harald Lesch wird sein Buch „Denkt mit. Wie uns Wissenschaft in Krisenzeiten helfen kann“. Für die Lösung der aktuellen Probleme sind Naturwissenschaften gefragt, ist Lesch überzeugt: „Es ist wichtig, dass wir begreifen, wie Wissenschaften arbeiten und wo ihre Grenzen liegen.“ Zu dem Abend, der von Thüringens Finanzministerin Heike Taubert und der evangelischen Kirche Greiz unterstützt wird, sind alle Interessenten eingeladen.

Auch interessant