10. Mai 2018
Thüringer Vogtland

Rock Classics 2018

Pfingstsamstag an der Göltzschtalbrücke

Am 19. Mai steigt das größte Open Air des Vogtlandes: Classic Rock geht an der Göltzschtalbrücke über die Bühne. 

Im orchestralen Sound erklingen Klassiker aus Pop und Rock sowie Musical und Oper. Die Vogtland Philharmonie unter der Stabführung von GMD Stefan Fraas, eine Rockband und zahlreiche Solisten interpretieren unter anderem Songs von Metallica, den Scorpions, AC/DC, Status Quo, van Halen, Puff Daddy/Led Zeppelin, John Miles, Adele, Beyoncé und Rihanna. Durch das Programm führt Moderatorin Evelyn Fischer, präsentiert wird das Ganze vor einer gigantischen Videoleinwand, eingebettet in eine spektakuläre Lichtshow. Am Ende des Konzertes wird ein Höhenfeuerk die weltgrößte Ziegelsteinbrücke in einem flammenden Lichtermehr erstrahlen lassen.

Einlass ist am Samstag ab 17.30 Uhr. Der Ticketvorverkauf läuft auf Hochtouren – Karten, auch noch Resttickets für den Sitzplatzbereich, gibt es online beispielsweise über eventim.de sowie in Westsachsen in allen Freie-Presse-Shops und in Ostthüringen in der Tourist-Information Greiz. An der Abendkasse sind am Sonnabend voraussichtlich nur noch Stehplatzkarten erhältlich.

Weitere Info zu Rock Classics 2018 auf www.kraussevent.de und hier!

Freikartenverlosung:

meinAnzeiger.de hat für das Event  zehn mal zwei Freikarten verlost.

Auch interessant