22. Januar 2020
Thüringer Vogtland

Tag der offenen Tür am Friedrich Schiller-Gymnasium Zeulenroda-Triebes

Im Haus 1 des Zeulerodaer Schiller-Gymnasiums findet am Snnabendvormittag ein Tag der offenen Tür statt. Anmeldungen sind in der ersten Märzwoche möglich. Foto: Wikipedia

Am Samstag, den 1. Februar, findet von 9 bis 12 Uhr im Haus 1 des Friedrich-Schiller-Gymnasiums Zeulenroda-Triebes in der Schopperstraße 26 der „Tag der offenen Tür“ statt. Hierzu sind alle interessierten Schülerinnen und Schüler der Grund- und Regelschulen, aber auch deren Eltern oder Großeltern und Geschwister herzlich eingeladen.

Die Schüler und Lehrer des Gymnasiums haben ein umfangreiches Angebot vorbereitet, bei dem erste Einblicke in zukünftige Unterrichtsfächer gewährt werden, verschiedene Darbietungen unserer Schulklassen oder der Theater-AG zu erleben sind, aber auch geknobelt und experimentiert sowie sportlich agiert werden kann.

Um 10.30 Uhr findet in der Aula eine kurze Informationsveranstaltung zur Wahl der zweiten Fremdsprache und zum Verfahren der Anmeldung am Gymnasium statt. Die Beratungslehrer und die Schulleitung stehen zu Gesprächen zur Verfügung.

Für das leibliche Wohl, zum Beispiel mit Rostern vom Grill, wird von den Schülern der 12. Klassen bestens gesorgt.

Auch interessant