25. Januar 2021
Thüringer Vogtland

Unangemeldete Versammlung in Zeulenroda

Die Teilnehmer stellten Teelichter vor dem Rathaus ab und hinterließen Flyer und Plakate. (Symbolbild: Pixabay)

Am Sonntag (24. Januar) gegen 19.15 Uhr wurde der Polizei gemeldet, dass sich rund 50 Personen auf dem Markt in Zeulenroda versammelten. Die Teilnehmer der unangemeldeten Versammlung stellten eine Vielzahl von Gläsern mit Teelichtern vor dem Rathaus ab und hinterließen Flyer und Plakate. Die Polizei hat hierzu ihre Ermittlungen aufgenommen.

Auch interessant