17. September 2017
Thüringer Vogtland

Unbekannter schlägt unvermittelt zu

Körperverletzung

Wie die Landespolizeiinspektion Nordhausen meldet, wurde am Freitag, 15. September, ein Mann in Bad  Frankenausen mitten am Tag zusammengeschlagen. Der Geschädigte (54) und eine männliche, unbekannte Person begegneten sich Freitag gegen 11:15 in der Rittergasse. Die unbekannte Person lief zielstrebig auf den Geschädigten zu und schlug ihm mit der Faust auf die Stirn, sodass dieser zusammenbrach und durch einen Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht werden musste. Der unbekannte Täter flüchtete in Richtung Anger.

Personenbeschreibung: ca. 1.80 m groß, graue Hose, graues Kapuzenshirt, schwarzer Vollbart, ungepflegtes Äußeres. Wer Angaben zum Täter und Tathergang machen kann, wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Kyffhäuser zu melden.

Auch interessant